amiibo-Missionen

Nach unten

amiibo-Missionen

Beitrag von FantasyRose am Mi 1 Jul 2015 - 2:55

Splatoon hat eine eigene amiibo-Welle, welche das Inkling-Mädchen, den Inkling-Jungen und den grünen Inkling-Tintenfisch (Spezial-Edition) enthält.
Jedes amiibo hat Missionen welche Rüstungen, Waffen und andere Dinge als Belohnung freischalten kann. Aber um an diese Schätze ranzukommen, muss man jeweils drei Missionen und den Boss meistern.



Welche amiibos habt ihr und welche Belohnungen konntet ihr bereits ergattern?
Gab es Missionen die besonders schwierig, kompliziert oder nervig waren?

Falls jemand Probleme oder Fragen zu einer Mission hat, dann können wir alles in diesem Thread klären.
Oder wir reden einfach so über unsere Erfahrungen mit den amiibo-Missionen.
Wer etwas dazu zu sagen hat, einfach drauflos schreiben. Smile
avatar
FantasyRose
Herbstbanner Contest

Anzahl der Beiträge : 3247
Anmeldedatum : 27.08.10
Laune : (>^.^)> (>^.^<) <(^.^<)
Zockt gerade : Mario Kart 8

Charakter der Figur
Name : Yuna
Alter: 19
Rasse: Medium

Nach oben Nach unten

Re: amiibo-Missionen

Beitrag von Squall1990 am Mi 1 Jul 2015 - 22:53

Also ich habe den grünen Inkling amiibo. Ich hätte aber gerne noch das Inkling Mädchen, was sich aber als schwierig rausstellt im moment. Und ich sehe nicht ein bei amazon mehr zu zahlen, als nötig.

Ich fand die amiibo missionen sehr interessant und spaßig. Am fordernsten waren die Missionen wo man mit der Tinten haushalten musste, weil man nicht nachtanken konnte. Aber auch diese waren sehr cool.


Ich muss es nur noch schaffen den letzten Boss in der vorgebenen Zeit zu besiegen und dann habe ich alles freigespielt.
avatar
Squall1990
Moderator

Anzahl der Beiträge : 2067
Anmeldedatum : 02.10.10
Laune : Think positive, it´s good for you!
Zockt gerade : Fifa 16, Tales of Zestiria, One Piece Pirate Warriors 3

Charakter der Figur
Name : Link
Alter: 25
Rasse: Held der Zeit

Nach oben Nach unten

Re: amiibo-Missionen

Beitrag von FantasyRose am Fr 3 Jul 2015 - 1:26

Ich habe auch den grünen Inkling-Tintenfisch und alle Missionen bereits abgeschlossen.
Die Missionen mit begrenztem Tintentank fand ich am schwierigsten, weil man nicht einfach alles ohne Plan volltinten konnte. Razz

Die anderen amiibo-Missionen würde ich auch gerne machen, weil die Rüstungen cool sind und eine Waffe gibt es als Mega-Bonus dazu.
avatar
FantasyRose
Herbstbanner Contest

Anzahl der Beiträge : 3247
Anmeldedatum : 27.08.10
Laune : (>^.^)> (>^.^<) <(^.^<)
Zockt gerade : Mario Kart 8

Charakter der Figur
Name : Yuna
Alter: 19
Rasse: Medium

Nach oben Nach unten

Re: amiibo-Missionen

Beitrag von FantasyRose am Fr 10 Jul 2015 - 23:19

Ich habe mir von einen Freundin das Splatoon Mädchen ausgeborgt und jetzt habe ich vorher gerade die Missionen dazu gemacht.

Hier gibt es keine besonderen Anforderungen, man muss einfach mit dem Konzentrator (amiibo Waffe - Boss 5, Helden-Konzentrator Replik) spielen.
Das ist die Bedingung in allen Missionen und in den normalen macht es die Situation wirklich leichter. Viele Gegner kann man aus der sicheren Entfernung vernichten. Die Bosse sind dagegen wieder eine andere Sache, wobei ich bei keinem der ersten vier Bosse Schwierigkeiten hatte.
DJ Oktario ist da wieder eine anderes Problem, weil seine Fäuste haben mich manchmal überrascht. Der Konzentrator schießt leider nicht so schnell wie die Kleckser-Waffen und deswegen musste ich entweder flott aufladen oder viele kurze Schüsse abgeben.

Meiner Meinung nach sind diese Missionen trotzdem simpel, weil es nie Zeitdruck oder begrenzte Tintenflüssigkeit gibt.
avatar
FantasyRose
Herbstbanner Contest

Anzahl der Beiträge : 3247
Anmeldedatum : 27.08.10
Laune : (>^.^)> (>^.^<) <(^.^<)
Zockt gerade : Mario Kart 8

Charakter der Figur
Name : Yuna
Alter: 19
Rasse: Medium

Nach oben Nach unten

Re: amiibo-Missionen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten