Massive Verluste von Nintendo

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Massive Verluste von Nintendo

Beitrag von 16-Bit-Fan am Mo 20 Jan 2014 - 16:43

Nachdem ich es vor ein Paar Tagen im Teletext gelesen habe und nun auch auf Spieletipps bin ich etwas Beunruhigt. Nintendo fehlen etwa 25 Miiliarden Yen Umsatz, den Hauptsächlich die Wii U einfahren sollte, außerdem ist der Aktienkurs weit gefallen.
Iwata meint man könne ohne Gewinne eine Firma nicht Weiterführen, genau dieser Satz hat mich beunruhigt.
Ich glaube daran und hoffe das Nintendo noch die Kurve mit der Wii U kriegt, wie seht ihr das?
avatar
16-Bit-Fan

Anzahl der Beiträge : 2200
Anmeldedatum : 06.01.13
Laune : Klasse
Zockt gerade : Xenoblade Chronicles X

Nach oben Nach unten

Re: Massive Verluste von Nintendo

Beitrag von jaf6427 am Mo 20 Jan 2014 - 17:49

Hm, Verluste waren ja zu erwarten.
Die Hoffnung ist aber noch nicht verloren, immerhin sahs um den 3ds auch grottig aus und er hat noch die Kurve bekommen.
Da kann man nur hoffen.
avatar
jaf6427

Anzahl der Beiträge : 700
Anmeldedatum : 12.08.13
Laune : Wie immer
Zockt gerade : Viele tolle Sachen

Nach oben Nach unten

Re: Massive Verluste von Nintendo

Beitrag von Gast am Mo 20 Jan 2014 - 17:59

Ich denke auch, man kann noch hoffen. Mario Kart 8, Super Smash Bros. und Donkey Kong Country: Tropical Freeze haben das Zeug, die Wii U zu retten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Massive Verluste von Nintendo

Beitrag von 16-Bit-Fan am Mo 20 Jan 2014 - 18:50

Außerdem wird ja auch noch hoffentlich ein neues Zelda im Anmarsch sein.
Das sind alles Hit Garanten, das muss einfach klappen.
avatar
16-Bit-Fan

Anzahl der Beiträge : 2200
Anmeldedatum : 06.01.13
Laune : Klasse
Zockt gerade : Xenoblade Chronicles X

Nach oben Nach unten

Re: Massive Verluste von Nintendo

Beitrag von Aurum am Mo 20 Jan 2014 - 18:55

Was Nintendo geht den Bach runter :o
Verdammt ich will nicht auf Sony springen :/
Nintendo schafft das (hoffentlich) irgendwie, dass alles wieder hoch geht...
avatar
Aurum
Admin

Anzahl der Beiträge : 3883
Anmeldedatum : 20.02.10
Laune : It's over 9000!!!
Zockt gerade : Variiert

Nach oben Nach unten

Re: Massive Verluste von Nintendo

Beitrag von Koopa_Yoshi am Mo 20 Jan 2014 - 19:29

Die schaffen das schon, einfach Daumen drücken und sie unterstützen ^^
und wie hier öfters erwähnt wurde, es kommen ja noch Knüller wie SSB4, Zelda U, MK8 usw.
avatar
Koopa_Yoshi
Admin

Anzahl der Beiträge : 11528
Anmeldedatum : 27.09.10
Laune : Spitzenmäßig!
Zockt gerade : Tales of Xillia 2

Charakter der Figur
Name : Donkey Kong | Winja
Alter: 20 | 19
Rasse: Affe | Elf

Nach oben Nach unten

Re: Massive Verluste von Nintendo

Beitrag von FantasyRose am Mo 20 Jan 2014 - 21:21

Ich glaube auch das es noch aufwärts geht, weil die ganzen genialen Games kommen doch erst.
Als beim 3DS die Must-Haves gekommen sind, wurde der 3DS auch viel beliebter.
avatar
FantasyRose
Herbstbanner Contest

Anzahl der Beiträge : 3247
Anmeldedatum : 27.08.10
Laune : (>^.^)> (>^.^<) <(^.^<)
Zockt gerade : Mario Kart 8

Charakter der Figur
Name : Yuna
Alter: 19
Rasse: Medium

Nach oben Nach unten

Re: Massive Verluste von Nintendo

Beitrag von Sunlight am So 9 Feb 2014 - 21:18

Das hab ich mir schon gedacht, weil kaum jemand (in meinem umfeld) eine wii u hat...
avatar
Sunlight

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 30.05.12
Laune : bin gut drauf! :3

Nach oben Nach unten

Re: Massive Verluste von Nintendo

Beitrag von Gast am Sa 15 Feb 2014 - 12:06

Keine Angst Leute, ein Verlust bedeutet nicht gleich das Ende einer Firma. Nintendo hat schon beim GameCube Verluste gemacht und jetzt mit der Wii U auch, da können sie sich selbst ins Popöchen beißen, denn es gibt noch keine viele gute Spiele dafür. Aber mit dem 3DS können sie den Verlust etwas vermindern

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Massive Verluste von Nintendo

Beitrag von FantasyRose am Sa 15 Feb 2014 - 22:26

Die meisten Daten für die nächsten gute Games sind jetzt zwar bekannt, aber die Zeitabstände sind leider sehr groß.

DK Country Tropical Freeze (21.02.14)
Mario Kart 8 (30.05.14)
Super Smash Bros WiiU/3DS (Ende 2014)
Yoshi's New Island (14.03.14)
Kirby Triple Deluxe (16.05.14)
Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorney (28.03.14)

Es gibt auch noch andere Games die interessant sein könnten, aber ich denke das es in den nächsten Monaten besser für Nintendo laufen wird.
avatar
FantasyRose
Herbstbanner Contest

Anzahl der Beiträge : 3247
Anmeldedatum : 27.08.10
Laune : (>^.^)> (>^.^<) <(^.^<)
Zockt gerade : Mario Kart 8

Charakter der Figur
Name : Yuna
Alter: 19
Rasse: Medium

Nach oben Nach unten

Re: Massive Verluste von Nintendo

Beitrag von Squall1990 am Sa 8 März 2014 - 21:33

Ich habe hier mal einen interessanten Beitrag zur Wii U Misere

http://www.ntower.de/WiiU/News/31898-Ehemaliger-Criterion-Chef-Publisher-sind-an-der-Wii-U-Misere-schuld/

Was meint Ihr, ist Nintendo evtl. ein Stück weit selber Schuld an der Misere? Also das Nintendo die Publisher oder zumindest einige nicht genügend support gibt und daher so einige sich von Nintendo abgewandt haben und so evtl. die Verluste zu stande kamen.
avatar
Squall1990
Moderator

Anzahl der Beiträge : 2067
Anmeldedatum : 02.10.10
Laune : Think positive, it´s good for you!
Zockt gerade : Fifa 16, Tales of Zestiria, One Piece Pirate Warriors 3

Charakter der Figur
Name : Link
Alter: 25
Rasse: Held der Zeit

Nach oben Nach unten

Re: Massive Verluste von Nintendo

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten