Gumba

Nach unten

Gumba

Beitrag von Koopa_Yoshi am So 27 Jan 2013 - 18:18

Die Gumbas sind die klassischen Mario Gegner, klein und braun. Sie sind im Grund genommen nur Pilze, die aber Bowser treu gehorchen und noch Füße besitzen.

In Gumbafurt in der Nähe von Toadtown leben Gumbas, die nicht böse sind und Bowser nicht gehorchen.

Gumbario wohnt in Gumbafurt mit seiner Schwester Gumbario, seinen Eltern Gumpapa und Gumama und seinen Großeltern Gumpa und Guma. Er ist in Paper Mario 1 der erste Partner von Mario und ähnelt Gumbrina aus dem 2. Teil stark, nur dass er sich aufladen kann und damit seine Angriffskraft um 2 erhöht. Er versucht immer cool gegenüber seiner Schwester zu sein und die Sprüche von seiner Mutter sind ihm etwas peinlich. Er ist ein großer von Mario und wie wild, dass er mit auf dessen Abenteuer gehen darf, seine Schwester ist dabei sogar etwas neidisch geworden. Sein Name ist auch aus Gumba und Mario entstanden, darauf ist er stolz.


Gumbrina taucht in Paper Mario 2 auf und ist der erste Partner von Mario. Sie ist Archäologin und studierte bei Professor Gumbarth, auf den die beiden im Prolog in Rohlingen dann auch treffen. Mario befreite sie vor einem Angriff von Crucionen, weshalb sie ihn danach begleitete. sie kann wie Gumbario aus dem ersten Teil Kopfnüsse bzw. Multikopfnüsse verteilen oder Gegner scannen. Mit Kraft Kuss kann Mario 2x in eienr Runde angreifen.


Professor Gumbarth arbeitet an einer Universität, wo er auch einst Gumbrina unterrichtete. In Rohlingen versucht er so viele informationen wie möglich über die Sternjuwelen und das Äonentor herauszufinden, darüber informiert er Mario auch immer. Er ist bekannt dafür, dass er immer das Reden anfängt und nicht mehr aufhören kann.


Ihr Anführer heißt Gumboss, er ist viel größer und trägt eine Krone, bei Paper Mario nannte man ihn noch Gumba König, in Super Mario 64 DS und Mario Kart DS wurde er dann bekannter und wenn er wütend wird, dann wächst er und läuft rot an, bis er sogar so rot wie eine Tomate und doppelt so groß wie am Anfang ist.


Para Gumbas sind normale Gumbas, die Flügel haben, man kennt sie von Mario Bros. Spielen.

Pieks Gumbas haben eine Pickelhaube auf dem Kopf, Mario sollte nicht auf sie springen, desweiteren haben sie dadurch eine höhere Angriffskraft.


Glumbas, Pieks Glumbas und Para Glumbas leben an dunklen Orte und treten in Paper Mario auf, sie haben eine höhere Anzahl an Leben und sind daher nicht so leicht zu besiegen. Ihr Hautfarbe ist nicht mehr braun sondern sie sind blau!


Hyper Gumbas, Hypra Gumbas (Para) und Hysteri Gumbas (Pieks) sind Gegner, die ihre Angriffskraft enorm erhöhen können, sie treten ebenfalls in Paper Mario auf. Auch ihre Lebenskraft ist höher als die der normalen Gumbas, ihre Hautfarbe ist grün.


Roter und Blauer gumba sind treuer Gefolgsleute des Gumba Königs in Paper Mario, sie sind stärker als normale Gumbas.


Alle Bilder aus dem Mario Wiki!


Zuletzt von Koopa_Yoshi am Sa 9 Feb 2013 - 16:00 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Mehr Charaktere und Infos)
avatar
Koopa_Yoshi
Admin

Anzahl der Beiträge : 11528
Anmeldedatum : 27.09.10
Laune : Spitzenmäßig!
Zockt gerade : Tales of Xillia 2

Charakter der Figur
Name : Donkey Kong | Winja
Alter: 20 | 19
Rasse: Affe | Elf

Nach oben Nach unten

Gumbachs

Beitrag von Aurum am Sa 2 Feb 2013 - 23:24

Gumbachse sind neue Gegner, die in Super Mario 3D Land hinzugefügt wurden! Ähnliche Gegner gab es auch schon früher, diese hatten aber noch ein Blatt auf dem Kopf!

Gumbachs:
Da sie einen Tanookie-Schweif haben, können sie den Spieler, beispielsweise Mario, mit ihm attackieren! Mit hilfe ihres Schwanzes, können sie auch in der Luft fliegen! Die einzigste Schwäche ist auf den Kopf zu springen oder einen Power-Up zu benutzen! Sie gibt es auch in großen Varianten! Diese haben exakt die gleichen Eigenschaften, wie die kleinen Rassen von ihnen! Selten können sie auch mal ein Tanookie-Blatt abwerfen, wenn man sie besiegt hat!

Bild:

Goldener Gumbachs:
Goldene Gumbachs, waren ein Gegner, die nur kurz in der Beta drin war, aber kurz darauf wieder entfernt wurde! Sie waren in Goldtönen texturiert und konnten weiter und länger als die normalen Gumbachse fliegen! Ob es riesige Versionen von ihnen gab, und ob sie Tanookie-Blätter abwurfen, ist unklar!

Bild:
avatar
Aurum
Admin

Anzahl der Beiträge : 3883
Anmeldedatum : 20.02.10
Laune : It's over 9000!!!
Zockt gerade : Variiert

Nach oben Nach unten

Re: Gumba

Beitrag von Koopa_Yoshi am So 3 Feb 2013 - 12:15

So hab oben noch Bilder und zusätzliche Infos riengepackt.

Ich kann Gumbas nur...naja...eher nicht so leiden, sie nerven irgendwie, aber ohne sie wäre es ja auch langweilig Wink
avatar
Koopa_Yoshi
Admin

Anzahl der Beiträge : 11528
Anmeldedatum : 27.09.10
Laune : Spitzenmäßig!
Zockt gerade : Tales of Xillia 2

Charakter der Figur
Name : Donkey Kong | Winja
Alter: 20 | 19
Rasse: Affe | Elf

Nach oben Nach unten

Re: Gumba

Beitrag von Jonny am So 3 Feb 2013 - 12:23

Pilze, die Beine haben... interessant haben xD
avatar
Jonny
Moderator

Anzahl der Beiträge : 3088
Anmeldedatum : 20.07.11
Laune : Kommt drauf an, welcher Tag heute ist
Zockt gerade : Smash 4, Mario & Luigi: Paper Jam, The Gauntlet

Charakter der Figur
Name : Lakilester
Alter: 18
Rasse: Lakitu

Nach oben Nach unten

Re: Gumba

Beitrag von Koopa_Yoshi am Sa 9 Feb 2013 - 16:02

So, habe nun Gumbario und seine Familie, Gumbrina und Professor Gumbarth noch hinzugefügt Wink
avatar
Koopa_Yoshi
Admin

Anzahl der Beiträge : 11528
Anmeldedatum : 27.09.10
Laune : Spitzenmäßig!
Zockt gerade : Tales of Xillia 2

Charakter der Figur
Name : Donkey Kong | Winja
Alter: 20 | 19
Rasse: Affe | Elf

Nach oben Nach unten

Re: Gumba

Beitrag von Gast am Mi 5 Feb 2014 - 11:20

Die sind irgendwie süß, aber Aurum: Die "Gumbachs" kommen in den ersten zwei Spielen der Mario & Luigi-Serie vor, das sind die ähnlichen Gegner, die schon früher vorkamen. Die von dir beschriebenen Gumbas heißen "Schweif-Gumba".

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gumba

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten